Print Friendly, PDF & Email

Eolo 770 Cruiser hbs

Ein Kreuzer der CE-Kategorie B zu einem günstigen Einstiegspreis – das ist die Eolo 770 Cruiser. Dabei ist das 7,7 Meter lange und 2,55 Meter breite Motorboot mit einem Gesamtgewicht von ca. 2000 Kilogramm sogar trailerbar. Die Innenborder-Ausführung der Eolo 770 HBS Cruiser verfügt über eine helle Kabine für bis zu vier Personen und lässt sich mit elektrischer Toilette und Wetbar ergänzen. Das Wassersystem in der Kabine, die Badeplattform sowie der komplett ausgestattete Steuerstand mit Kompass sind inklusive. Auf den tiefen V-Rumpf gibt der Hersteller fünf Jahre Garantie. Erfahren Sie mehr!

EOLO-770-hbs-1
EOLO-770-hbs-2
EOLO-770-hbs-3
EOLO-770-hbs-4
EOLO-770-hbs-5
EOLO-770-hbs-6
EOLO-770-hbs1
EOLO-770-hbs2JPG
EOLO-770-hbs3
EOLO-770-hbs4
EOLO-770-hbs5
EOLO-770-hbs6
previous arrow
next arrow

Eolo 770 Cruiser – Trailern und dann raus aufs Meer

Die Eolo 770 Cruiser ist das Flaggschiff der Eolo Cabin Line. Als trailerbares Motorboot dieser Größe hat sie nur wenig Konkurrenz, erst recht, was seetaugliche Boote betrifft. Die CE-Kategorie B für küstenferne Gewässer bedeutet konkret, dass Sie diesen Cruiser bis Windstärke 8 und bei bis zu vier Meter hohen Wellen auch außerhalb von Küstengewässern fahren dürfen.

Individuelle Gestaltung möglich

Optisch können Sie die Eolo 770 an Ihren Geschmack anpassen. Standardmäßig verfügt der Cruiser über GFK-Oberflächen. Der extra erhältliche Flexiteek-Belag für den Boden, die Echtholz-Tischplatte und die Holz-Applikationen an der Tür und den Luken geben dem Boot einen Retro-Touch. Kombiniert mit farbigen Polstern und den Edelstahlelementen wird hier italienisches Stilbewusstsein deutlich. Auch auf den Rumpfseiten können Sie mit einem farbigen Streifen einen Akzent setzen.

Ein Rundgang über die Eolo 770

Der Innenborder verfügt standardmäßig über eine große Badeplattform mit ausklappbarer Edelstahl-Badeleiter auf der Steuerbordseite. Sie betreten das Cockpit über eine Stufe backbords, wo eine erhöhte Sonnenliege eine tolle Aussicht nach achtern bietet. Indem die Sonnenliege die Plattform teilweise überragt, wird der Platz noch besser genutzt. Unter der Liegefläche eröffnet sich Stauraum. An die Sonnenliege schließt ein Tisch mit Bank an, wobei der vordere Teil der Liege sich auch nach hinten klappen lässt, um als Rückenlehne der zweiten Sitzbank zu dienen. Gegenüber der Sitzgruppe befindet sich eine Bar, die Sie auf Wunsch mit Waschbecken, Spüle und Gaskocher erhalten können.

Steuerstand mit Beifahrer-Chaiselongue

Am Steuerstand nehmen Sie auf einer breiten Sitzbank Platz; darunter lässt sich ein Kühlschrank installieren. Beifahrer oder Beifahrerin können sich backbords auf einer Chaislongue ausstrecken – ein Feature, das sich meist nur auf großen Yachten findet. Über eine Klappe in der Windschutzscheibe und in der Kabinentür einlaminierte Stufen gelangen Sie zum Vordeck. Dieses lässt sich optional komplett mit Polsterauflagen bedecken und zum Sonnenbaden nutzen. Nur die Luke der Kabine bleibt ausgespart.

Stehhöhe von 1,86 Metern im Unterdeck

Wir betreten das Unterdeck. Im Vorraum beträgt die Stehhöhe immerhin 1,86 Meter. Im Bug bietet die Eolo eine Sitzgruppe, die sich in eine 1,75 breite und 1,96 Meter lange Liegefläche umbauen lässt. Nicht nur das Oberlicht, auch die seitlichen Luken sind aufklappbar. Die Nasszelle besitzt serienmäßig ein Waschbecken mit Duscharmatur und Kaltwasser. Ein Warmwasser-Aufbereiter ist extra erhältlich. Platz bleibt auch für das optionale Chemie-WC oder eine elektrische Toilette mit Tank. Die Doppelkoje im Unterflurbereich eignet sich mit der 1,90×1,20 messenden Koje als Schlafplatz für zwei Kinder oder Teenager.

Standard Ausstattung

weißer Rumpf, beige Polster, Kabinenluke, Bugliegefläche, Windschutzscheibe mit Edelstahlhandlauf, Klampen, Zughaken, Bugreling aus Edelstahl, Tisch, Edelstahlleiter, Kraftstoffanlage mit Kraftstofftank, elektrisches System komplett mit Kompass, Signalhorn, Navigationslichter, 360 ° Licht,12V Steckdose, Bilgepumpe.

Technische Daten

  • Länge: 7,70 M
  • Breite: 2,55 M
  • Tiefgang: 0,45 M
  • Gewicht: ca. 1500 Kg (ohne Motor)
  • Motorleistung: 184 kW (250 PS)
  • Motoren: 1-2 Außenborder
  • Kraftstofftank: 270 L
  • Kapazität: bis 8 Personen
  • Schlafplätze: 4

Eolo 770 Cruiser – Fahrleistung & Preis

Der Fahrstand der Eolo überzeugt durch eine umfassende Ausstattung mit Kompass und allen notwendigen Motorinstrumenten. Platz für einen Kartenplotter ist vorhanden. Sie können die Eolo mit einem MerCruiser mit bis zu 250 PS motorisieren. Auch ein Mercury Diesel mit 230 PS ist erhältlich. Bei einer Motorisierung mit einem Mercuriser 4,5 Liter V6 mit 250 PS erreichte die Eolo 770 im Test eine maximale Geschwindigkeit von 34,4 Knoten. In ökonomischer Gleitfahrt, bei 23,2 Knoten, verbrauchte der Innenborder circa 41 Liter Benzin die Stunde. So ist eine Reichweite bei 15 Prozent Reserve von 130 Seemeilen möglich.

Der Preis für die Eolo 770 Cruiser liegt ohne Motor und Extras bei 42.730 Euro. Um den Preis mit Ihrer Wunsch-Ausstattung zu erfahren, stellen Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage über das Kontakt-Formular.

Für seriöse Boots-Finanzierungen empfehlen wir unseren Partner BEST-Credit24.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr ...

    Bitte kontaktieren Sie mich per:
    TelefonE-Mail

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*

    Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.